Die
ganze halbe Wahrheit

Seit Jahrhunderten helfen Infografiken, die Welt zu verstehen. Anfangs ging es meist um biblische Geschichten, heute auch mal um Waffen in den USA oder die Steueroasen der Superreichen.Bedingungslos vertrauen aber sollte man den Bildern nicht immer.

12 Minuten Lesezeit

Von Lisa Bucher

Mit nagelneuen Turnschuhen, einem Star-Trek-Armband und jeweils einem Fünf-Dollar-Schein und drei Quartern in der Tasche lagen am 26. März 1997 die 39 Mitglieder der sogenannten Ufo-Sekte Heaven’s Gate tot in ihren Stockbetten. Sie hatten gehofft, dass nach ihrem Suizid ein Raumschiff hinter dem Kometen Hale-Bopp hervorgeflogen kommt und ihre Seelen als Anhalter mitnimmt. Kurz bevor die Welt untergeht. Offenbar waren sie schlecht informiert.  

Die ganze Reportage mit SZ Plus lesen

Tagespass

1,99 €

Sichern Sie sich den 24-h-Zugang zu allen digitalen Inhalten der SZ und des SZ Magazins.

Weiter

Testzugang

0,00 €

Testen Sie die digitale SZ und das SZ Magazin 14 Tage kostenlos. Danach 19,99 € mtl., ab dem 3. Monat 36,99 € mtl. Monatlich kündbar.
Testzugang für Studenten.

Weiter

Jahresvorteils­preis

mtl. 19,99 €

Erhalten Sie 12 Monate lang Zugriff auf alle Inhalte der digitalen SZ zum monatlichen Vorteilspreis von 19,99 €. Nach 12 Monaten 36,99 € mtl.

Weiter