Verwischte Liebe

Wer ein Date sucht, hatte es noch nie so leicht wie heute. Wer einen Partner sucht, hatte es noch nie so schwer. Über die Unmöglichkeit des Verliebens in Zeiten des Tinder-Wahnsinns.

16 Minuten Lesezeit

Von Lea Hampel, Pia Ratzesberger und Jürgen Schmieder

Es ist 20 Uhr, und vielleicht hat Mathias heute Abend noch ein Date. Er blickt aufs Handy, eine neue Nachricht. Wieder einmal. Eine Frau fragt, ob er Lust auf ein Eis habe. Getroffen haben sie sich noch nie. Nur ein paarmal geschrieben. Wo wohnst du? Was arbeitest du, was machst du am Wochenende? 

Die ganze Reportage mit SZ Plus lesen

Tagespass

1,99 €

Sichern Sie sich den 24-h-Zugang zu allen digitalen Inhalten der SZ und dem SZ Magazin.

Weiter

Testzugang

0,00 €

Testen Sie die digitale SZ und das SZ Magazin 14 Tage kostenlos.
Testzugang für Studenten.

Weiter

Jahresvorteils­preis

mtl. 19,99 €

Erhalten Sie 12 Monate lang Zugriff auf alle Inhalte der digitalen SZ zum monatlichen Vorteilspreis.

Weiter
.er-layer--intro{background-image:url(_article_intro_image_desktopw2880h2880q70-02c1ba880e7a8edb.gif);}@media (max-width: 750px){.er-layer--intro{background-image:url(_article_intro_image_mobilew720q70-d68b378dbc98897e.gif);}}.er-parallax--intro{background-image:url(_article_intro_image_desktopw2880h2880q70-02c1ba880e7a8edb.gif);background-size:cover;}@media (max-width: 750px){.er-parallax--intro{background-image:url(_article_intro_image_mobilew720q70-d68b378dbc98897e.gif);}}